Film Klassiker Gefährliche Brandung mit Reeves und Swayze

Soda, gestern war Film Abend bei einem Freund in der WG und zurzeit schauen wir uns alle möglichen 80er Filmschinken durch. Zuletzt haben wir Filme wie Cocktail mit Tom Cruise sowie The Saint mit Val Kilmer angesehen. Und gestern stand eben Gefährliche Brandung (Originaltitel: Point Break) mit Keanu Reeves und Patrick Swayze am Plan.

GEFÄHRLICHE BRANDUNG | Trailer | Offiziell | Deutsch
Offizieller HD-Trailer zum nie erreichten Action-Thriller „Gefährliche Brandung“ von Kathryn Bigelow. Bereits jetzt digital und ab 23. Februar 2017 als DVD und Blu-ray erhältlich.

Ich weiss echt nicht wie lange es her ist, dass ich mir Gefährliche Brandung angesehen habe, aber irgendwie habe ich den Actionfilm besser in Erinnerung behalten. War ganz lustig einen wirklich blutjungen Keanu Reeves mal zu sehen, der offensichtlich kaum altert (wenn man sich den Trailer zb zu John Wick 2 anschaut). Auch Patrick Swayze wiederzusehen, bringt einige Erinnerungen hervor. Ich sage nur „Dirty Dancing“ und „Road House“, den wir unbedingt für unsere 80er Filmserie auf den Plan setzen müssen 😀 Der war nämlich so mies, dass er wieder gut war 😉 Und krass, gerade Patrick Swayze gegoogled, 2009 ist der Schauspieler dem Krebs erlegen. Das ist schon fast 8 Jahre her, kommt mir gar nicht so lange vor.

Anyway, war ein cooler Film Abend und echt nett mal FBI-Agent Johnny Utah (Keanu Reeves) und Bodhi (Patrick Swayze) aufeinander treffen zu sehen. In der Blüte ihres Lebens! Und eines muss man als Frau auch sagen, sowohl Keanu Reeves als auch Patrick Swayze sind echte Schnuckis! <3

Schreibe einen Kommentar